Gurken-Feta-Salat mit Frühlingszwiebeln

Gurken-Feta-Salat mit Frühlingszwiebeln
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gurken-Feta-Salat mit Frühlingszwiebeln zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Crostini mit Tomaten oder geröstetes Knoblauchbrot.

Nährwert

Pro Portion
  • 250 kKalorien
  • 1046 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 10g Eiweiss
  • 21g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2007, S. 25

Zubereitung

Schritt 1

Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, die Kerne herauskratzen und die Hälften in Scheibchen schneiden. In ein grosses Sieb geben, mit etwas Salz mischen und etwa 15 Minuten Wasser ziehen lassen.

Schritt 2

Inzwischen die Frühlingszwiebeln rüsten und mitsamt schönem Grün in feine Ringe schneiden. Den Dill fein hacken.

Schritt 3

Zitronensaft, Weissweinessig, Salz, Pfeffer, Koriander und Olivenöl zu einer sämigen Sauce rühren.

Schritt 4

Den Feta zerbröckeln oder in kleine Würfelchen schneiden und in eine Schüssel geben.

Schritt 5

Die Gurkenscheiben kurz unter kaltem Wasser spülen und auf einem Küchentuch oder auf Küchenpapier trockentupfen. Mit den Frühlingszwiebeln und dem Dill zum Feta geben. Alles mit der Sauce übergiessen, dann sorgfältig mischen. Den Salat vor dem Servieren etwa 10 Minuten ziehen lassen, damit sich die verschiedenen Aromen verbinden können.