Im Ofen gebackene Rüebli

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Im Ofen gebackene Rüebli zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 kg Rüebli gross
  • 2 Esslöffel Koriandersamen gehäuft
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner gehäuft
  • Salz
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie glattblättrig
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Der Aufwand lohnt sich nicht. Entweder die 2-Personen-Menge zubereiten und als eigenständige Mahlzeit geniessen oder einen Gast einladen.

Dazu passt

Gebratene Piccata-Würstchen.

Nährwert

Pro Portion
  • 156 kKalorien
  • 652 kJoule
  • 13g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 10g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2004, S. 23

Zubereitung

Schritt 1

Die Rüebli schälen und in etwa 4 cm lange Stücke schneiden. In eine Schüssel geben.

Schritt 2

In einer kleinen Bratpfanne ohne Fettzugabe Koriandersamen und Pfefferkörner rösten, bis die Gewürze zu springen beginnen. In einen Mörser geben und grob zerstossen. Über die Rüebli streuen, diese leicht salzen und alles gut mischen.

Schritt 3

Das Olivenöl in ein kleines Schälchen geben. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Gut verrühren und ebenfalls mit den Rüebli mischen. Dann alles in eine grosse feuerfeste Form geben.

Schritt 4

Die Rüebli im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille etwa 40 Minuten rösten, bis sie weich und leicht gebräunt sind.

Schritt 5

Die Petersilie fein hacken und vor dem Servieren über die Rüebli streuen.