Joghurtcake mit Schokolade und Kirschen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Joghurtcake mit Schokolade und Kirschen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

Die Hälfte des Teiges nach Belieben in Muffinsförmchen oder Backkapseln backen; dadurch reduziert sich die Backzeit auf etwa 25 Minuten.

Nährwert

Pro Portion
  • 276 kKalorien
  • 1154 kJoule
  • 38g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 11g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2005, S. 28

Zubereitung

Schritt 1

Eine Cakeform von 25 cm Länge grosszügig ausbuttern und mit etwas Mehl bestäuben. Kühl stellen. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen.

Schritt 2

Die Schokolade in kleine Stückchen hacken. Die Kirschen auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Die Butter schmelzen und leicht abkühlen lassen.

Schritt 3

In einer grossen Schüssel Eier, Zucker und Vanillezucker gut verquirlen, aber nicht schlagen. Dann nacheinander Joghurt und Butter unterrühren.

Schritt 4

Mehl und Backpulver mischen. Zuerst die Schokolade, dann die Kirschen untermischen. Zur Ei-Joghurt-Masse geben und sorgfältig unterheben. In die vorbereitete Form füllen und glatt streichen.

Schritt 5

Den Cake sofort im 170 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 60 Minuten backen. Herausnehmen, in der Form etwa 10 Minuten stehen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.