Kirschenkuchen

Kirschenkuchen
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 8-10 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kirschenkuchen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

Der Kuchen bleibt mindestens 2 Tage frisch und saftig. Deshalb erübrigt es sich, einen kleineren zu backen…

Nährwert

Pro Portion
  • 281 kKalorien
  • 1175 kJoule
  • 27g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 17g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2003, S. 71

Zubereitung

Schritt 1

Die Butter mit dem Zucker zu einer schneeweiss, schaumigen Masse rühren. Ei, Haselnüsse, Mehl und Zimt dazugeben und alles rasch zu einem Teig zusammenfügen. Den Teig in Folie gewickelt mindestens 30 Minuten kalt stellen.

Schritt 2

Inzwischen die Weichselkirschen falls nötig entsteinen.

Schritt 3

Eine Springform vom 28 cm Durchmesser ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 4

2/3 des Teigs direkt auf dem Springformboden etwa 5 mm dick auswallen. Restlichen Teig in fingerdicke Rolle formen. Den Formenrand aufsetzen, die Teigrollen dem Rand entlang aufsetzen und etwas hochziehen. Dann die Kirschen auf dem Teig verteilen.

Schritt 5

Den Kirschenkuchen im 180 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille während 40 Minuten backen. Den Kuchen auskühlen lassen; sollten die Kirschen zu sauer sein, noch mit 1-2 Esslöffeln Zucker bestreuen.