Kleine Tartes Tatin

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kleine Tartes Tatin zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Caramel
Tartes
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch Caramel in der 2-Personen-Menge zubereiten. Caramelreste nach Belieben mit 1/2 dl Rahm mischen, kühl stellen, vor dem Servieren aufschlagen und als Beilage zur Tarte Tatin geniessen.

Nährwert

Pro Portion
  • 550 kKalorien
  • 2301 kJoule
  • 49g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 36g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2003, S. 65
  • 03 | 2003, S. 78

Zubereitung

Schritt 1

In einer weiten Pfanne Zucker, Butter und Zitronensaft unter Rühren auf mittlerem bis kleinem Feuer langsam zu hellbraunem Caramel schmelzen. Vorsicht: die Hitze nicht zu hoch stellen, da die Butter-Zucker-Mischung sonst verbrennt. Den Rahm dazugeben und glatt rühren. Die Caramelcreme in 4 beschichtete Kuchenbleche oder Quicheförmchen von je etwa 12 cm Durchmesser verteilen.

Schritt 2

Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in sehr grosse Schnitze schneiden. Sofort mit Zitronensaft bestreichen und kranzförmig in die vorbereiteten Förmchen schichten.

Schritt 3

Den Blätterteig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche 3-4 mm dick auswallen und mit einer Gabel regelmässig einstechen. Daraus 4 Rondellen ausstechen, die etwas grösser als die Bleche sind. Den Teig auf die Äpfel legen und die Ränder leicht nach unten drücken.

Schritt 4

Die Tartes Tatin im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während etwa 20 Minuten backen. Herausnehmen, sofort einen Teller auf das Blech legen und die Tarte direkt darauf stürzen. Warm und nach Belieben mit Crème fraîche oder 1 Kugel Vanilleglace geniessen!

Die Tartes können bis Punkt 4 etwa 1 1/2 Stunden im Voraus zubereitet und gekühlt aufbewahrt werden. Anstelle von 4 kleinen kann auf einem Blech von etwa 26 cm auch 1 grosse Tarte gebacken werden; die Zubereitung bleibt sich gleich.