Kleine Tomaten-Tarte

Diese Tarte schmeckt nach Provence pur: Tomaten, Knoblauch, Olivenöl und natürlich die unvergleichlichen Herbes de Provence.

Kleine Tomaten-Tarte
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN als Mahlzeit

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kleine Tomaten-Tarte zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

TEIG:
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 150 g kalte Butter
  • 1 Ei
BELAG:
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Herbes de Provence
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 2 grosse Fleischtomaten , je ca. 450 g schwer
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 40 g Tapenade (französische Olivenpaste)
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 610 kKalorien
  • 2552 kJoule
  • 11g Eiweiss
  • 39g Fett
  • 51g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 09 | 2021, S. 31

Zubereitung

Schritt 1

Für den Teig in einer Schüssel das Mehl mit dem Salz mischen. Die Butter in kleinen Würfeln dazu schneiden. Mit den Fingern alles zu einer bröseligen Masse verreiben. Das Ei beifügen und die Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten; sollte dieser noch etwas zu bröselig sein, 1−2 Esslöffel Wasser beifügen. Den Teig in Folie wickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 2

Für den Belag Olivenöl und Kräutermischung verrühren. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit dem Kräuteröl mischen.

Schritt 3

Den Stielansatz der Tomaten entfernen, dann die Tomaten waagrecht halbieren.

Schritt 4

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 5

Den Teig in 4 Portionen teilen und zu Kugeln formen. Jede Kugel zu einem Kreis von 20 cm Durchmesser auswallen. In die Mitte jeweils etwas Tapenade geben, dann darauf mit der Schnittfläche nach oben eine Tomatenhälfte setzen. Die Oberseite der Tomaten mit dem Kräuteröl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun den überstehenden Teig über die Tomaten legen, sodass jedoch in der Mitte eine freie Fläche bleibt. Die Tartes auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

Schritt 6

Die Tomaten-Tartes im 200 Grad heissen Ofen auf der untersten Rille etwa 40 Minuten backen. Heiss oder lauwarm servieren. Dazu passt ein Blattsalat.