Lachsfilet auf Avocado-Erbsen-Reis

Avocado, Tiefkühlerbsen und Kräuter, machen aus Reis ein ganz besonderes Gericht. Der Reis passt nicht nur zu Fisch, sondern auch zu kurzgebratenem Fleisch oder Tofu.

Lachsfilet auf Avocado-Erbsen-Reis
Fertig in 25 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lachsfilet auf Avocado-Erbsen-Reis zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • Salz
  • 150 g Parboiled-Langkornreis
  • 100 g tiefgekühlte Erbsen
  • 4 Zweige Dill oder glattblättrige Petersilie
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel Limettensaft
  • 1 Prise Chiliflocken oder Piment d‘Espelette
  • 2 Tranchen Lachsfilets entgrätet und enthäutet, je ca. 150 g
  • 1 Avocado
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 20 g Butter
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 881 kKalorien
  • 3686 kJoule
  • 41g Eiweiss
  • 49g Fett
  • 66g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 11 | 2018, S. 64

Zubereitung

Schritt 1

In einer mittleren Pfanne reichlich Wasser aufkochen. Das Wasser salzen, den Reis hineingeben und 12–15 Minuten bissfest garen. Nach 10 Minuten Garzeit die noch gefrorenen Erbsen beifügen. Am Ende der Kochzeit den Reis mit den Erbsen in ein Sieb abschütten und kurz kalt abschrecken.

Schritt 2

Während der Reis gart, Dill oder Petersilie fein hacken.

Schritt 3

Sojasauce, Limettensaft und Chiliflocken oder Piment s’Espelette zusammen verrühren. Von den Lachstranchen wenn nötig braun-silbrige Fettstellen sorgfältig wegschneiden. Die Lachstranchen beidseitig mit Marinade bestreichen.

Schritt 4

Die Avocado längs halbieren, den Kern entfernen. Die Hälften sorgfältig schälen und würfeln.

Schritt 5

In einer beschichteten Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Die Lachstranchen darin bei mittlerer Hitze je nach Dicke auf jeder Seite 2–3 Minuten braten.

Schritt 6

Gleichzeitig in einer Pfanne die Butter schmelzen. Reis und Erbsen hineingeben und aufwärmen. Dann Dill oder Petersilie sowie die Avocadowürfelchen beifügen, sorgfältig untermischen und noch 1–2 Minuten erwärmen. Die Lachstranchen mit dem Reis auf vorgewärmten Tellern anrichten.