Nüsslisalat mit gefüllten Sbrinzrollen
Mit Senfcreme gefüllte Sbrinzrollen passen hervorragend zu edlem Nüsslisalat.
Nüsslisalat mit gefüllten Sbrinzrollen
Nüsslisalat mit gefüllten Sbrinzrollen
Eigenschaften
Vegetarisch
Glutenfrei
Zeitaufwand
Vorbereitungszeit
25 min

ZUBEREITUNG

1
Für den Senfschaum den Joghurt mit den beiden Senfsorten sowie etwas Salz und Pfeffer verrühren. Den Halbrahm sehr steif schlagen. Sorgfältig unter die Senfcreme ziehen und wenn nötig nachwürzen. In einen Spritzsack mit runder Tülle füllen und bis zum Anrichten kühl stellen.
2
Den Nüsslisalat waschen und trockenschleudern.
3
Die Schalotte schälen und fein hacken. Mit dem Essig, der Bouillon, dem Senf, dem Joghurt sowie Salz und Pfeffer verrühren, dann das Öl untermischen.
4
Vor dem Servieren die Senfcreme mithilfe des Spritzsacks in die Sbrinzrollen füllen.
5
Den Salat mit der Sauce mischen und auf Teller anrichten. Jeweils 2−3 Sbrinzrollen dekorativ darauf legen und den Nüsslisalat sofort servieren.

Nährwert

Pro Portion

202 g kKalorien
17 g Fett
2 g Kohlenhydrate
9 g Eiweiss

Zutaten

6 FÜR 6 PERSONEN
SENFSCHAUM:
50 g griechischer oder türkischer Joghurt nature (Hazal)
0.5 Esslöffel milder Senf
0.5 Esslöffel körniger Senf
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
0.5 dl Halbrahm
SALAT:
1 Schalotte
4 Esslöffel Weissweinessig
4 Esslöffel Gemüsebouillon
1 Esslöffel milder Senf
1 Esslöffel Joghurt nature
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4 Esslöffel Raps- oder Sonnenblumenöl
ZUM FERTIGSTELLEN:
12−18 Sbrinzrollen AOP
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

202 g kKalorien
17 g Fett
2 g Kohlenhydrate
9 g Eiweiss

Das könnte sie ebenfalls interessieren