Ofen-Auberginen mit Lammhackfüllung

Die würzige Füllung mit Lammhackfleisch macht diese Ofen-Auberginen zum Genuss.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Ofen-Auberginen mit Lammhackfüllung zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Blattsalat mit Frühlingszwiebeln und Minze und eine Joghurtsauce.

Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren.
1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 431 kKalorien
  • 1803 kJoule
  • 30g Eiweiss
  • 26g Fett
  • 15g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 07-08 | 2015, S. 17

Zubereitung

Schritt 1

Reichlich Wasser aufkochen. Die Tomaten 20–30 Sekunden hineingeben, herausnehmen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Die Pfanne mit dem Wasser beiseitestellen. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden.

Schritt 2

Die Auberginen rüsten und ungeschält der Länge nach halbieren. Das Wasser wieder zum Kochen bringen und salzen. Die Auberginenhälften darin 2 Minuten sprudelnd kochen lassen (siehe Rezept-Tipp). In einem Sieb kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Auberginenhälften mit einem Löff el bis auf einen knapp 1 cm breiten Rand aushöhlen. Das ausgehöhlte Auberginenfleisch fein hacken.

Schritt 3

Die Frühlingszwiebeln rüsten und mitsamt schönem Grün fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. Die Petersilienblättchen abzupfen und fein hacken.

Schritt 4

In einer Bratpfanne 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Das gehackte Auberginenfleisch mit den Frühlingszwiebeln und dem Knoblauch unter Rühren bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten dünsten. Die Petersilie untermischen. Leicht abkühlen lassen.

Schritt 5

Das Auberginenfleisch in eine Schüssel geben. Das Hackfleisch, das Tomatenpüree und 2 Esslöffel Tomatenwürfel dazugeben, alles mit Paprika, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen und gründlich mischen.

Schritt 6

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 7

In einer feuerfesten Form die restlichen Tomaten mit 1 Esslöffel Olivenöl verrühren und mit Salz würzen. Die Auberginenhälften salzen und mit dem Hackfleisch füllen. Die Auberginenhälften nebeneinander in die Tomaten setzen. Mit den Pinienkernen bestreuen und mit dem restlichen Olivenöl (2 Esslöffel) beträufeln.

Schritt 8

Die Auberginen im 180 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 50 Minuten backen, bis die Auberginen weich sind und die Füllung schön gebräunt ist.

Wenn Auberginen sehr reif sind – man erkennt das an der eher matten Schale –, kann man sie auch roh füllen und im Ofen garen. Wenn sie aber noch eher hart sind, bleiben sie an manchen Stellen eher zäh. Deshalb die Hälften vorsichtshalber kurz vorgaren.