Orecchiette mit Fenchelsauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Orecchiette mit Fenchelsauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch 1 mittlere Fenchelknolle, 1/4 dl Olivenöl und 150-200 g Pelatitomaten verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 478 kKalorien
  • 1999 kJoule
  • 73g Kohlenhydrate
  • 14g Eiweiss
  • 13g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2005, S. 81

Zubereitung

Schritt 1

Den Fenchel rüsten, der Länge nach halbieren, den harten Strunk herausschneiden und die Knollen in Schnitze schneiden. In kochendem Salzwasser etwa 8 Minuten weich garen. Abschütten, gut abtropfen lassen, dann in eine feuerfeste Form geben und mit der Hälfte des Olivenöls beträufeln.

Schritt 2

Den Fenchel im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten leicht rösten.

Schritt 3

Inzwischen den Knoblauch schälen und hacken. Im restlichen Olivenöl golden braten. Dann die Pelatitomaten beifügen, alles mit Salz und Pfeffer würzen und während etwa 10 Minuten zu einer dicken Sauce kochen.

Schritt 4

Etwa 10 Minuten vor Ende der Kochzeit die Orecchiette in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

Schritt 5

Gleichzeitig die Petersilie fein, den gerösteten Fenchel mit einem grossen Messer oder einem Wiegemesser grob hacken. Beides mit der Tomatensauce mischen und diese wenn nötig nachwürzen.

Schritt 6

Die gut abgetropften Orecchiette in die Sauce geben, alles gut mischen und nach Belieben mit frisch geriebenem Parmesan servieren.