Peperoni-Feigen-Toast mit Schweinsmedaillons

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Peperoni-Feigen-Toast mit Schweinsmedaillons zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 504 kKalorien
  • 2108 kJoule
  • 30g Kohlenhydrate
  • 33g Eiweiss
  • 27g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2003, S. 25

Zubereitung

Schritt 1

Die Peperoni halbieren, entkernen und in etwa 1 cm grosse Würfel schneiden.

Schritt 2

Das Öl erhitzen und ungeschälten Knoblauch sowie Thymian hineingeben; das Öl wird so aromatisiert. Nun die Peperoni darin auf mittlerem Feuer etwa 10 Minuten braten, dabei nach und nach die Bouillon dazugiessen. Dann Knoblauch und Thymian entfernen und das Gemüse salzen und pfeffern.

Schritt 3

Den Mozzarella klein würfeln. Die Feigen achteln.

Schritt 4

Den Peperoncino entkernen, fein hacken und mit dem Senf mischen; bis hierher kann das Gericht vorbereitet werden. Dann jedes Schweinsmedaillon damit dünn bestreichen und mit 1 Rohschinken- oder Pancettascheibe umwickeln.

Schritt 5

Die Toastsbrotscheiben hellbraun rösten und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Das Peperonigemüse und den Mozzarella darüber verteilen und mit je 1 Schweinsmedaillon sowie 2 Feigenstücken belegen.

Schritt 6

Die Peperoni-Feigen-Toasts im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während 10-12 Minuten backen. Sofort servieren.