Poulet-Cassoulet

Cassoulet ist ein traditionelles, französisches Schmorgericht. Meist werden die Zutaten über Stunden im Ofen geschmort. Es geht aber auch schneller, wie unsere Variante mit Poulet beweist.

Fertig in 40 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Poulet-Cassoulet zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 689 kKalorien
  • 2882 kJoule
  • 54g Eiweiss
  • 29g Fett
  • 45g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 11 | 2017, S. 71

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 230 Grad vorheizen.

Schritt 2

Die Rüebli und den Sellerie schälen und in ½ cm kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und hacken. Den Oregano oder Majoran ebenfalls hacken. Die Bratspecktranchen quer in Streifen schneiden.

Schritt 3

In einer Pfanne die erste Portion Olivenöl (1) erhitzen. Den Speck darin anbraten. Dann das Gemüse, die Zwiebel und den Knoblauch beifügen und kurz mitrösten. Die Tomaten, die Bouillon und die Kräuter beifügen und aufkochen.

Schritt 4

Inzwischen die Bohnen in ein Sieb abschütten, warm abspülen und in die Tomatensauce geben. Alles zugedeckt etwa 10 Minuten kochen lassen.

Schritt 5

Die Pouletbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Bratpfanne die zweite Portion Olivenöl (2) kräftig erhitzen und die Pouletbrüstchen darin auf jeder Seite 2 Minuten anbraten. Herausnehmen und zugedeckt warm halten.

Schritt 6

Im Bratensatz die Butter aufschäumen lassen und das Paniermehl darin leicht anrösten.

Schritt 7

Die Bohnen in eine Gratinform geben. Die Pouletbrüstchen in die Mitte legen. Vor allem die Bohnen mit den Butterbröseln bestreuen. Das Cassoulet sofort im 230 Grad heissen Ofen in der Mitte 12 Minuten überbacken.

Schritt 8

Die Pouletbrüstchen in Scheiben schneiden, wieder zusammenschieben und auf den Gratin legen. Sofort servieren.

Das Cassoulet ist ein traditionelles französisches Schmorgericht mit weissen Bohnen, Speck und Schweinefleisch, das über Stunden im Ofen geschmort wird. Wir haben daraus mit Poulet eine schnelle Variante gemacht.