Pouletbrüstchen mit Salzzitronen-Confit

Salzzitronen sind ein raffiniertes Würzmittel in der orientalischen Küche. Wir verwenden sie hier für ein schönes Pouletgericht aus dem Ofen.

Pouletbrüstchen mit Salzzitronen-Confit
Fertig in 35 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-6 Personen als Beilage

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pouletbrüstchen mit Salzzitronen-Confit zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

Einkaufsliste senden
WENN ES WENIGER/MEHR GÄSTE SIND

2−3 Personen: 2 Pouletbrüstchen verwenden. Die restlichen Zutaten für den Jus das Salzzitronen-Confit in der rezeptierten Menge zubereiten. Mehr Gäste: Das Rezept in 1½−facher oder doppelter Menge zubereiten.

Nährwert

Pro Portion
  • 157 kKalorien
  • 656 kJoule
  • 25g Eiweiss
  • 5g Fett
  • 2g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 03 | 2021, S. 58

Zubereitung

Schritt 1

Das Fruchtfleisch der Salzzitrone entfernen und die Schale in allerkleinste Würfelchen schneiden. Die Dörrtomaten ebenfalls sehr klein würfeln. Die Frühlings- zwiebeln rüsten, dann schönes Grün in feinste Röllchen schneiden, das Weisse fein hacken. Die Knoblauchzehen schälen und ebenfalls fein hacken.

Schritt 2

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 3

Die Pouletbrüstchen beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen und die Pouletbrüstchen darin auf jeder Seite 1½ Minuten anbraten. Beim Wenden der Fleischstücke das Weisse der Frühlingszwiebeln sowie den Knoblauch beifügen und mitbraten.

Schritt 4

Inzwischen den Saft der Limette oder der Zitrone auspressen. Mit dem Noilly Prat und dem Ahornsirup mischen. Zu den Pouletbrüstchen giessen und kräftig aufkochen. Dann Salzzitrone, Dörrtomaten und Zwiebelgrün beifügen. Die Pouletbrüstchen in eine Gratinform legen und mit dem Salzzitronen-Confit übergiessen. Sofort auf die zweitunterste Rille im 180 Grad heissen Ofen geben und die Pouletbrüstchen 15 Minuten fertigbraten, dabei mindestens dreimal mit Jus aus der Form übergiessen; dabei nehmen die Brüstchen Farbe an.

Schritt 5

Die Pouletbrüstchen aus dem Ofen nehmen, in breite Tranchen schneiden, in die Form zurückgeben und mit Salz- zitronen-Confit aus der Form beträufeln. Sofort servieren.