Rainbow-Bowl

Die Rainbow-Bowls sorgt gerade in der kalten Jahreszeit mit ihren vielen exotsichen Früchten für einen energiereichen Start in den Tag.

Fertig in 40 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 1–2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rainbow-Bowl zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 492 kKalorien
  • 2058 kJoule
  • 10g Eiweiss
  • 32g Fett
  • 35g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 1-2 | 2018, S. 17

Zubereitung

Schritt 1

Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und in einen hohen Becher geben. Zitronensaft und Kokosmilch beifügen und alles mit dem Stabmixer pürieren.

Schritt 2

Die Bananenmischung in eine Schüssel geben und Haferflocken, Mandeln sowie Kokosraspel unterrühren. 30 Minuten bei Zimmertemperatur oder über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.

Schritt 3

Die Mango, die Kiwi sowie die Papaya schälen, dabei die Kerne der Papaya entfernen. Die Früchte in Würfel schneiden. Die Passionsfrucht halbieren und die Kerne mit dem Fruchtfleisch herauskratzen. Alle Früchte über das Bananen-Müesli verteilen.

Eine Kokosnuss halbieren und das Rainbow-Müesli darin servieren.