Red Christmas

Die roten Cranberries verleihen diesem Weihnachts-Drink den süss-sauren Kick.

Red Christmas
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

1 PORTION

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Red Christmas zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

CRANBERRY-PÜREE:
  • 150 g frische Cranberrys
  • 50 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillepaste oder ¼ Teelöffel Vanillepulver
  • je 1 Messerspitze gemahlener Zimt und Kardamom
  • nach Belieben 1 Messerspitze Chilipulver
  • 1/2 dl Wasser oder Apfelsaft
ZUM FERTIGSTELLEN:
  • 2−3 Eiswürfel
  • 1 dl trockener Prosecco und ½ dl Mineralwasser, für einen Drink ohne Alkohol
  • 1 dl Mineralwasser /Tonic und ½ dl Apfelsaft
Einkaufsliste senden
TIPP

Das Püree reicht für 6−8 Cocktails. Es ist im Kühlschank 3−4 Tage haltbar, lässt sich aber auch sehr gut tiefkühlen.

SÜSS-SAURER KICK

Die roten Cranberrys, die jetzt überall frisch erhältlich sind, verleihen unserem weihnachtlichen Aperitif den süss-sauren Kick. Das aus den Früchten hergestellte Püree dient als Basis für den Cocktail, und dieser kann sowohl mit und ohne Alkohol zubereitet werden.

Erschienen in
  • 12 | 2019, S. 14

Zubereitung

Schritt 1

Die Cranberrrys mit dem Zucker, allen Gewürzen und dem Wasser oder Apfelsaft in einen hohen Becher geben. Alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Das Püree in eine Pfanne geben, kurz aufkochen, dann abkühlen lassen.

Schritt 2

Für einen Cocktail 1 Esslöffel Cranberry-Püree mit den Eiswürfeln in ein Tumbler-Glas geben. Prosecco und Mineralwasser oder Mineralwasser/ Tonic und Apfelsaft beifügen und 1-mal gut umrühren. Nach Belieben mit Cranberrys und Zimtstange dekorieren.