Saiblinge an Zitronen-Kräuter-Marinade

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Saiblinge an Zitronen-Kräuter-Marinade zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 3 Saiblinge ganz, je 500-600 g schwer, küchenfertig vorbereitet
  • 2 Portionen Zitronen-Kräuter-Marinade (siehe «Dazu passt»
  • Salz
  • 2 Alu-Grillschalen
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 398 kKalorien
  • 1665 kJoule
  • 0g Kohlenhydrate
  • 31g Eiweiss
  • 29g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2009, S. 39

Zubereitung

Schritt 1

Die Saiblinge unter fliessendem kaltem Wasser innen und aussen kurz abspülen. Mit Küchenpapier trockentupfen.

Schritt 2

Die Saiblinge auf eine Platte legen und von allen Seiten und auch die Bauchhöhle mit der Zitronen-Kräuter-Marinade bestreichen. Mindestens 6 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Schritt 3

Vor dem Grillieren die Saiblinge aus der Marinade nehmen und diese beiseitestellen. Die Fische innen und aussen leicht salzen und in eine Alu-Grillschale legen. Diese auf den Grillrost geben und die Fische bei eher kräftiger Hitze 12–15 Minuten grillieren, dabei öfter wenden und mit der restlichen Marinade bestreichen.