Salatrolle

Salatrolle
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Salatrolle zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Omeletten
Füllung
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Omeletten: 2-Personen-Menge zubereiten; übrig bleibende Omeletten bleiben in Klarsichtfolie gewickelt im Kühlschrank 2 Tage frisch und können als Suppeneinlage verwenden oder mit Käse bestreut und kurz überbacken werden.

Nährwert

Pro Portion
  • 359 kKalorien
  • 1502 kJoule
  • 22g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 23g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2002, S. 88

Zubereitung

Schritt 1

Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Unter Rühren die Milch dazugiessen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Eier verquirlen und unterrühren. Den Teig zugedeckt bei Zimmertemperatur 15 Minuten ausquellen lassen.

Schritt 2

Für die Füllung die Frühlingszwiebeln rüsten und halbieren. In der Butter (1) während 3-4 Minuten dünsten. Petersilie fein hacken und 1 Esslöffel davon kurz mitdünsten. Abkühlen lassen.

Schritt 3

Crème fraîche, restliche Petersilie und Essig verrühren und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 4

Den gemischten Blattsalat rüsten, waschen und gut abtropfen lassen. Salatblätter in 1 cm breite Streifen schneiden.

Schritt 5

In einer beschichteten Bratpfanne aus dem Teig in etwas Butter (2) 4 grosse dünne Omeletten backen.

Schritt 6

Die Omeletten auf der Arbeitsfläche auslegen. Jede Omelette mit 1 Schinkentranche belegen. Darauf etwas Salat streuen, mit 1 Frühlingszwiebel belegen und alles mit Crème fraîche Sauce beträufeln. Die Omelette einrollen und in eine Serviette gewickelt servieren.

Als Variante einige gebratene Pouletwürfel einwickeln.