Schweinsfilet im Zucchettibett

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schweinsfilet im Zucchettibett zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch zum Dünsten je 1/2 dl Noilly Prat und Weisswein verwenden. Schweinsfilet nur 2 Minuten anbraten. Backzeit: 15-18 Minuten. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch zum Dünsten je 1/4 dl Noilly Prat und Weisswein verwenden. Schweinsfilet in 1 1/2 cm dicke Medaillons schneiden und nur gerade 1 1/2 Minuten anbraten. Backzeit: Gratin ohne Fleisch 10 Minuten, dann Medaillons darauf legen und alles in 10-12 Minuten fertig backen.

Nährwert

Pro Portion
  • 550 kKalorien
  • 2301 kJoule
  • 7g Kohlenhydrate
  • 28g Eiweiss
  • 42g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2003, S. 77

Zubereitung

Schritt 1

Die Zucchetti waschen, den Stielansatz entfernen und die Früchte ungeschält in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Schritt 2

Die Zwiebel schälen und fein hacken. In der Butter hellgelb dünsten. Zucchetti beifügen und unter Wenden andünsten. Noilly Prat und Weisswein dazugiessen. Das Gemüse salzen und pfeffern und auf mittlerem Feuer 5 Minuten dünsten. Die Pfanne vom Feuer ziehen und Crème fraîche sowie Käse untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Eine Gratinform ausbuttern und die Zucchetti einfüllen. Den Schnittlauch fein schneiden und darüber streuen.

Schritt 4

Das Schweinsfilet salzen und pfeffern. Sofort in der sehr heissen Bratbutter rundum während 3 Minuten anbraten. Herausnehmen und auf die Zucchetti legen, dabei leicht in das Gemüse drücken.

Schritt 5

Den Gratin im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille je nach Grösse des Filets 20-25 Minuten backen.

Schritt 6

Das Schweinsfilet vor dem Servieren in Scheiben aufschneiden und auf dem Gratin anrichten.