Tajerin con Polpa di Vitello – Eiernudeln mit Kalbfleischsauce
Tajerin ist die piemontesische Bezeichnung für Tagliolini. Sie sind immer aus einem Eierteig hergestellt, für den meistens sogar nur Eigelbe verwendet werden, was ihnen eine intensiv gelbe Farbe verleiht.
Tajerin con Polpa di Vitello – Eiernudeln mit Kalbfleischsauce
Tajerin con Polpa di Vitello – Eiernudeln mit Kalbfleischsauce
Eigenschaften
Lactosearm
Zeitaufwand
Koch-/Backzeit
45 min
Vorbereitungszeit
15 min

ZUBEREITUNG

1
Das Rübeli schälen und an der Bircherraffel reiben. Den Stangensellerie rüsten, in dünne Scheiben schneiden und diese mit einem grossen Messer fein hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, Rosmarinnadeln und Petersilienblätter von den Zweigen zupfen und alles ebenfalls fein hacken.
2
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Alle vorbereiteten Zutaten (unter Punkt 1) darin 3−4 Minuten andünsten. Dann das Hackfleisch beifügen und krümelig braten. Alles mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, mit dem Weisswein und der Bouillon ablöschen, die Lorbeerblätter dazulegen und die Flüssigkeit um gut ⅓ einkochen lassen. Nun die Passata dazugeben und die Sauce zugedeckt nochmals 30 Minuten leise kochen lassen. Wenn nötig mit etwas Wasser ergänzen. Am Schluss die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Kurz vor dem Essen reichlich Wasser aufkochen, salzen, die Tajerin hineingeben und nach Angaben auf der Packung bissfest garen. In ein Sieb abschütten, dann sofort zur Kalbfleischsauce geben, gut mischen und servieren. Nach Belieben am Tisch mit Parmesan bestreuen.

Nährwert

Pro Portion

16 g Eiweiss
8 g Fett
34 g Kohlenhydrate
281 g kKalorien

Zutaten

6 FÜR 4−6 PERSONEN als Vorspeise
1 Rüebli klein
1 kleinere Zweige Stangensellerie
1 Zwiebel klein
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Rosmarin
0.5 Bund glatte Petersilie
4 Esslöffel Olivenöl
200 g gehacktes Kalbfleisch
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 dl Weisswein oder Noilly Prat
1 dl Bouillon oder Weisswein
2 Lorbeerblätter
ca. 200 g Passata (Tomatensauce aus dem Glas)
250 g Tajerin , siehe Tipp
frisch geriebener Parmesan zum Servieren
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

16 g Eiweiss
8 g Fett
34 g Kohlenhydrate
281 g kKalorien

Das könnte sie ebenfalls interessieren