Tomatensalat mit Champignons an Olivenvinaigrette

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 8 Personen als Beilage (mit anderen Salaten) oder für 4–6 Personen als Vorspeise

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Tomatensalat mit Champignons an Olivenvinaigrette zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Vorbereiten

Die Salatzutaten können bis und mit Punkt 3 einen halben Tag im Voraus zubereitet, sollten jedoch noch nicht angerichtet werden. Etwa ½ Stunde vor dem Essen die Tomaten anrichten und die Champignons schneiden.

Nährwert

Pro Portion
  • 176 kKalorien
  • 736 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 16g Fett
  • 5 ProPoints
Erschienen in
  • 6 | 2011, S. 31

Zubereitung

Schritt 1

Die Oliven in feine Streifchen schneiden. Die Frühlingszwiebel mitsamt schönem Grün fein hacken. Das Basilikum ebenfalls hacken.

Schritt 2

Balsamicoessig, Wasser, Salz, Pfeffer und Olivenöl zu einer Sauce rühren. Oliven, Frühlingszwiebel und Basilikum untermischen.

Schritt 3

Die Tomaten waschen, den Stielansatz sorgfältig herausschneiden und die Früchte in dünne Scheiben schneiden. Eine grosse Platte damit kreisförmig und leicht überlappend auslegen, dabei in der Mitte Platz für die Champignons lassen.

Schritt 4

Die Champignons mit Küchenpapier abreiben. Die Pilze in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls kreisförmig in der frei gelassenen Mitte auf der Platte anrichten. Tomaten und Champignons mit der Sauce beträufeln.

Verwenden Sie für diesen attraktiven Tomatensalat möglichst frische Champignons, deren Hüte noch fest verschlossen sind. Diese laufen in diesem Reifestadium auch nach dem Schneiden nicht an und schmecken roh köstlich nussig.