Topfenpalatschinken

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als süsse Mahlzeit

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Topfenpalatschinken zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Crepes
Füllung
zum Überbacken
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 669 kKalorien
  • 2799 kJoule
  • 60g Kohlenhydrate
  • 23g Eiweiss
  • 36g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2004, S. 59

Zubereitung

Schritt 1

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Salz und Zucker mischen. Die Milch langsam unter Rühren mit dem Schwingbesen zum Mehl geben und zu einem glatten Teig schlagen. Die Eier verquirlen und beifügen, den Teig jedoch nicht mehr schlagen. Mindestens 20 Minuten ausquellen lassen.

Schritt 2

In einer beschichteten Pfanne in wenig Butter aus dem Teig 8 dünne Crêpes backen.

Schritt 3

Für die Füllung die Rosinen mit dem Apfelsaft so lange kochen lassen, bis aller Saft eingekocht ist. Auskühlen lassen.

Schritt 4

Weiche Butter und Puderzucker zu einer sehr hellen Masse aufschlagen. Die Samen der Vanilleschote, Zitronenschale und -saft sowie die Eigelb unterrühren. Dann Quark, Crème fraîche und Rosinen untermischen. Die Eiweiss mit dem Salz steif schlagen, dann den Eischnee in 2 Portionen mit dem Schwingbesen unter die Quarkmasse ziehen.

Schritt 5

Jeweils auf jede Crèpe etwas Füllung geben, diese ausstreichen und die Crêpes aufrollen. Nebeneinander in eine ausgebutterte Gratinform legen. Eier, Zucker und Milch verquirlen und über die Crêpes giessen.

Schritt 6

Die Topfenpalatschinken im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 35-40 Minuten überbacken.