Waldorfsalat

Erfunden wurde der Salat mit Apfel und Sellerie von Maître d'hôtel Oscar Tschirky im legendären Waldorf Astoria in New York.

Waldorfsalat
Fertig in 25 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Vorspeise

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Waldorfsalat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 100 g Mayonnaise oder halb Mayonnaise/ halb Joghurt nature
  • 1−2 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 300 g Sellerie gerüstet gewogen
  • 300 g Äpfel
  • 30 g Baumnüsse
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 287 kKalorien
  • 1200 kJoule
  • 3g Eiweiss
  • 24g Fett
  • 14g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 10 | 2020, S. 11

Zubereitung

Schritt 1

In einer Schüssel die Mayonnaise oder die Mayonnaise-Joghurt-Mischung mit dem Zitronensaft verrühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen

Schritt 2

Den Sellerie in feine Scheiben und diese in sehr feine Streifen (Juliennes) schneiden. Die Äpfel halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelhälften ebenfalls in feine Scheiben und dann in feine Streifen schneiden. Beide Zutaten sofort in die Sauce geben und gut mischen. Wenn nötig mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Den Salat mindestens 15 Minuten ziehen lassen.

Schritt 3

Inzwischen die Baumnüsse grob hacken. In einer trockenen Pfanne die Nüsse ohne Fett leicht anrösten.

Schritt 4

Die Trauben halbieren und mit einem spitzen Messer entkernen.

Schritt 5

Zum Servieren die Hälfte der Nüsse und Trauben unter den Salat mischen. Den Salat anrichten und die restlichen Nüsse und Trauben darüber verteilen.