Cannellinibohnen

Die mittelgrossen, schlanken, weissen Bohnen kochen cremig weich, ohne zu zerfallen. Sie sind auch aus der Dose erhältlich und schmecken dabei erstaunlich gut. Aber noch köstlicher sind sie natürlich frisch zubereitet.

Alle getrockneten Bohnen können gekocht 3–4 Tage im Kühlschrank gelagert oder tiefgekühlt werden.

Wichtig: immer ohne Salz kochen, sonst werden sie nicht richtig weich. Auch stark kalkhaltiges Wasser kann den Garprozess verzögern.

Foto: istockphoto.com