Melone

nicht sehr nahe verwandt. Botanisch gesehen steht die Zuckermelone der Gurke – ebenfalls ein Kürbisgewächs – näher als der Wassermelone. Innerhalb der Zuckermelonen unterscheidet man 3 Gruppen: die glattschaligen Honig- oder Wintermelonen, die Netzmelonen mit korkiger Struktur sowie die Cantaloup-Melonen mit glatter oder genetzter Schale. Sämtliche Zuckermelonen enthalten knapp 90 Prozent Wasser und bis zu 10 Prozent Zucker, daneben reichlich Betacarotin. Wassermelonen enthalten 92 Prozent Wasser und ebenfalls relativ hohe Mengen an Betacarotin.