Pastinake

Pastinake

Die gelblich-braune Rübe, die gerne mit der Petersilienwurzel verwechselt wird, ist verwandt mit Rüebli, Sellerie und Fenchel, aber auch mit Gewürzen wie Anis, Kümmel, Koriander, Dill und Petersilie. Deshalb auch die magenfreundliche Wirkung: Wie Kümmel hat die Pastinake die Eigenschaft, Blähungen zu verhindern. Einst war sie eines der beliebtesten Wintergemüse, dann wurde sie jedoch durch die Kartoffeln und neuere Rüeblisorten verdrängt. Heute liegt sie dank ihrer inneren Werte, aber auch ihrem feinen Geschmack nach Rüebli und Petersilie wieder voll im Trend.