Ananascreme mit Erdbeersauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Ananascreme mit Erdbeersauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2-3 Portionen: Zutaten halbieren.

Haltbarkeit

Die Creme lässt sich im Kühlschrank 3-4 Tage aufbewahren.

Nährwert

Pro Portion
  • 374 kKalorien
  • 1564 kJoule
  • 27g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 28g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2004, S. 67

Zubereitung

Schritt 1

Die Ananasscheiben klein schneiden und mitsamt Saft sowie der Kokosmilch fein pürieren.

Schritt 2

Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen, bis sie zusammengefallen ist. Tropfnass in einem kleinen Pfännchen bei milder Hitze auflösen. Einige Löffel Ananaspüree dazurühren und alles unter das restliche Ananaspüree mischen. Kalt stellen, bis es am Rand entlang zu gelieren beginnt.

Schritt 3

Die Vanilleschote halbieren, die Samen herauskratzen, mit dem Vanille- und Puderzucker zur Crème fraîche geben und glatt rühren. Unter das Ananaspüree ziehen.

Schritt 4

Den Rahm steif schlagen und ebenfalls sorgfältig unter die Ananascreme ziehen. Bis zum Servieren kühl stellen.

Schritt 5

Für die Sauce die Erdbeeren waschen, rüsten und klein würfeln. Mit dem Limonensaft und dem Zucker fein pürieren.

Schritt 6

Zum Servieren die Creme nochmals durchrühren und in Dessertschalen füllen. Die Sauce darüber verteilen und mit einer Gabel durch die Creme ziehen, so dass eine dekorative Marmorierung entsteht.