Bloody Mary
Wodka, Tomatensaft, Worcestershire, Tabasco und eine Selleriestange: Die Bloody Mary gilt als uramerikanischer Cocktail-Klassiker. Kreiert wurde der Drink aber in Paris in der «Harry’s New York Bar».
bloody-mary-1120
5
Minuten
bloody-mary-1120
Eigenschaften
Lactosefrei
Vegan
Vegetarisch
Hauptzutaten

ZUBEREITUNG

1
Wodka und Tomatensaft in ein Longdrinkglas geben. Mit Zitronensaft, Salz, frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer, Worcestershiresauce und Tabasco würzen.
2
Die Eiswürfel und den Stangensellerie beifügen und gut umrühren. Die Bloody Mary sofort servieren

Zutaten

1 ERGIBT 1 Portion
5 cl Wodka
1.5 dl Tomatensaft
1 Esslöffel Zitronensaft
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
3 Tropfen Worcestershiresauce
2–5 Tropfen Tabasco
2–4 Eiswürfel
1 kleinere Zweige Stangensellerie zum Servieren
Zutaten per E-Mail senden