Carciofi aus dem Ofen

Die zarten Artischocken werden mit Dörrtomaten, Knoblauch und Parmesan im Ofen gebacken – ein perfekter Begleiter zu Lammkoteletts.

Carciofi aus dem Ofen
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Carciofi aus dem Ofen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 50 g Dörrtomaten in Öl
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 70 g Weissbrot oder Pagnol-Brot
  • 50 g Parmesan oder Pecorino
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 6 römische oder andere nicht zu grosse Artischocken, z.B. spitz zulaufende Sorten
  • 5–6 Esslöffel Olivenöl
Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren.

Dazu passen Lammkoteletts oder in Olivenöl gebratene neue Kartoffeln.

Nährwert

Pro Portion
  • 222 kKalorien
  • 928 kJoule
  • 9g Eiweiss
  • 13g Fett
  • 15g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 05 | 2021, S. 28

Zubereitung

Schritt 1

Die Dörrtomaten auf Küchenpapier abtropfen lassen und klein würfeln. Einige schöne kleine Basilikumblättchen abzupfen und für die Garnitur beiseitelegen. Das restliche Basilikum fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. Das Brot in kleine Stücke zupfen oder grob hacken. Den Käse entrinden und reiben. Alle diese Zutaten in einer Schüssel gut mischen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 2

In einer Schüssel etwa 5 dl Wasser mit dem Zitronensaft mischen. Die Artischocken waschen. So viele der äusseren Blätter abzupfen, bis sie am unteren Ende sehr hell werden. Etwa 2−3 cm der oberen dunklen Blätter abschneiden. Vom Stiel etwa 5 cm stehen lassen und schälen. Die Artischocken der Länge nach vierteln. Falls vorhanden, das Heu auf dem Artischockenboden mit einem spitzen Messer oder einem Kugelausstecher entfernen. Die gerüsteten Artischocken jeweils sofort ins Zitronenwasser legen.

Schritt 3

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. In einer Pfanne reichlich Wasser aufkochen.

Schritt 4

Das kochende Wasser salzen und die Artischockenviertel darin 5−8 Minuten vorgaren. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier trocken tupfen. Dann die Artischocken nebeneinander in eine ofenfeste Form legen. Die Dörrtomatenmischung auf den Artischocken verteilen und alles grosszügig mit dem Olivenöl beträufeln.

Schritt 5

Die Artischocken sofort im heissen Ofen auf der zweituntersten Rille 30−35 Minuten backen, bis die Oberfläche schön gebräunt ist. Mit einer Messerspitze prüfen, ob die Artischocken weich sind.