Champignonsalat mit Rucola und Rohschinken

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Champignonsalat mit Rucola und Rohschinken zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch für den Sud 1/2 dl Maidera oder Portwein, zum Braten 1 Esslöffel Olivenöl und für die Sauce 1 Esslöffel Essig und 2 Esslöffel Olivenöl verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 274 kKalorien
  • 1146 kJoule
  • 7g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
  • 21g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2005, S. 89

Zubereitung

Schritt 1

Die Pfefferkörner warm spülen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit dem Madeira oder Portwein in ein Pfännchen geben und die Flüssigkeit gut zur Hälfte einkochen lassen. Kurz abkühlen lassen.

Schritt 2

Inzwischen die Champignons rüsten und in dicke Scheiben schneiden. Die Petersilie fein hacken. Die Tomaten je nach Grösse halbieren oder vierteln und leicht salzen. Den Rucola waschen und abtropfen lassen

Schritt 3

In einer Bratpfanne das Olivenöl (1) erhitzen. Die Champignons hineingeben und auf grossem Feuer braten; entsteht Saft, diesen vollständig verdampfen lassen. Die Petersilie beifügen und kurz mitdünsten. Beiseite stellen.

Schritt 4

Die eingekochte Pfefferflüssigkeit mit dem Essig, dem Olivenöl (2) und etwas Salz zu einer Sauce mischen.

Schritt 5

Den Rucolasalat in tiefe Teller geben. Pilze und Tomaten darüber anrichten. Alles mit Pfeffersauce beträufeln und mit je 1 Scheibe Rohschinken garnieren. Zuletzt mit dem Sparschäler einige Späne Käse über den Salat hobeln. Sofort servieren