Eierlikör-Panna-cotta und Dörraprikosenkompott

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Eierlikör-Panna-cotta und Dörraprikosenkompott zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Kompott
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: In der 2-Personen-Menge zubereiten. Die Panna cotta hält sich im Kühlschrank 4-5 Tage frisch. Weintipps: Wer den Abschluss des Festessens mit einem feinen Tropfen begleiten möchte, ist mit einem perlenden Moscato d`Asti gut bedient. Empfehlen möchten wir Ihnen aber auch einheimische Tropfen, welche wunderbar zur Panna cotta passen: edelsüsse Walliser wie Malvoisie, Johannisberg oder Petite Arvine. Falls Sie eine Riesling Spätlese im Keller haben, versuchen Sie diese, Sie werden begeistert sein!

Nährwert

Pro Portion
  • 590 kKalorien
  • 2468 kJoule
  • 78g Kohlenhydrate
  • 7g Eiweiss
  • 20g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2005, S. 57

Zubereitung

Schritt 1

Rahm und Milch in eine Pfanne geben. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und mit den herausgekratzten Samen zur Rahmmischung geben. Den Zucker beifügen und alles unter Rühren aufkochen. Dann halb zugedeckt auf kleinem Feuer etwa 15 Minuten leise kochen lassen.

Schritt 2

Inzwischen die Gelatineblätter in reichlich kaltem Wasser einweichen.

Schritt 3

Die Rahmmischung vom Feuer nehmen. Die eingeweichten Gelatineblätter leicht ausdrücken und darin unter Rühren auflösen. Zuletzt den Eierlikör beifügen und gut verrühren.

Schritt 4

4 Portionenförmchen kalt ausspülen und die Rahmmischung einfüllen. Die Eierlikör-Panna-cotta mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Schritt 5

Für das Kompott die Dörraprikosen je nach Grösse halbieren oder vierteln.

Schritt 6

Zucker und Zitronensaft in eine Pfanne geben und auf mittlerem Feuer zu hellbraunem Caramel schmelzen. Orangensaft und Weisswein dazugiessen. Die aufgeschlitzte Vanilleschote und die Aprikosen beifügen. Alles auf kleinem Feuer 15 Minuten kochen, dann auskühlen lassen.

Schritt 7

Zum Servieren die Förmchen kurz in heisses Wasser stellen und dem Rand entlang sorgfältig lösen. Sofort auf Teller stürzen und das Kompott darum herum anrichten.