Gemüsepolenta

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gemüsepolenta zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: 2-Personen-Menge zubereiten und Reste aufwärmen; die Polenta hält sich 3-4 Tage im Kühlschrank.

Nährwert

Pro Portion
  • 566 kKalorien
  • 2368 kJoule
  • 61g Kohlenhydrate
  • 19g Eiweiss
  • 26g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2005, S. 16

Zubereitung

Schritt 1

Den Lauch rüsten, der Länge nach in Streifen und diese in kleine Vierecke schneiden. Rüebli schälen und klein würfeln. Schwarzwurzeln unter fliessendem lauwarmem Wasser schälen, dann je nach Dicke der Länge nach halbieren oder vierteln und in Scheibchen schneiden. Sofort in etwas Wasser geben, das mit dem Zitronensaft gemischt wurde, damit sie sich nicht braun verfärben. Champignons rüsten, halbieren oder vierteln und in Scheibchen schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.

Schritt 2

In einer grossen Pfanne die Butter erhitzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten. Dann das vorbereitete Gemüse sowie Pilze beifügen und kurz mitdünsten. Milch und Gemüsebouillon dazugiessen und aufkochen. Dann unter Rühren den Mais einrieseln lassen. Die Gemüsepolenta unter öfterem Umrühren zugedeckt auf kleinstem Feuer etwa 45 Minuten kochen lassen. Sie soll sehr cremig und nicht zu fest sein; wenn nötig etwas Bouillon nachgiessen.

Schritt 3

Inzwischen den Käse fein reiben. Die Petersilie hacken.

Schritt 4

Kurz vor dem Servieren Halbrahm, Käse und Petersilie zur Polenta geben und diese mit Salz sowie frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.