Glasiertes Mischgemüse

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 8 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Glasiertes Mischgemüse zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

4 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 129 kKalorien
  • 539 kJoule
  • 17g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 5g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2003, S. 47

Zubereitung

Schritt 1

Rüebli und Kohlrabi schälen und in 1 cm breite Stücke schneiden. Radieschen rüsten, waschen und je nach Grösse halbieren oder vierteln. Alle Gemüse in Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Abschütten und gut abtropfen lassen.

Schritt 2

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und diese in Salzwasser etwa 3 Minuten blanchieren. Abschütten und gut abtropfen lassen.

Schritt 3

Die Kartoffeln in 1-2 Esslöffeln Olivenöl etwa 15 Minuten goldgelb braten.

Schritt 4

Gleichzeitig in einer zweiten Bratpfanne das restliche Olivenöl erhitzen. Rüebli, Kohlrabi und Radieschen auf mittlerem Feuer etwa 10 Minuten schwenkend braten; dabei nach und nach die Bouillon zugiessen, damit das Gemüse nicht anbrennt. Wenn das Gemüse weich, jedoch noch bissfest ist, die Kefen beifügen und alles noch 5 Minuten fertig braten. Zum Schluss gebratenen Kartoffeln sowie Butter flockenweise dazugeben und alles gut mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Will man das Gericht vorbereiten, stellt man Gemüse und Kartoffeln nach dem Blanchieren beiseite und brät beides erst kurz vor dem Servieren. Wenn ein zweiter Backofen zur Verfügung steht, beträufelt man die Kartoffeln mit etwas Öl und brät sie im 200 Grad heissen Ofen während 15-20 Minuten.