Grillierte Zucchetti mit Feta und Oregano

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Grillierte Zucchetti mit Feta und Oregano zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 516 kKalorien
  • 2158 kJoule
  • 5g Kohlenhydrate
  • 20g Eiweiss
  • 44g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2008, S. 9

Zubereitung

Schritt 1

Die Zucchetti waschen und ungeschält der Länge nach halbieren. Das weiche Innere mit einem Löffel herauskratzen.

Schritt 2

In einer beschichteten Bratpfanne die Pinienkerne ohne Fettzugabe hellbraun rösten. Die Oliven grob hacken. Die Oreganoblättchen von den Stielen zupfen und ebenfalls hacken.

Schritt 3

Den Feta grob zerkrümeln und in eine Schüssel geben. Wenig Zitronenschale fein dazureiben. Pinienkerne, Oliven und Oregano untermischen. Alles mit reichlich frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Die Füllung bergartig in die Zucchettihälften füllen.

Schritt 4

Von der Zitrone 2 Esslöffel Saft auspressen, mit 4 Esslöffeln Olivenöl mischen und über die Füllung träufeln.

Schritt 5

Auf die Mitte von 4 grossen Alufolienstücken je 1 Esslöffel Olivenöl geben. Auf jedes Folienstück 1 gefüllte Zucchettihälfte setzen. Die Alufolie gut verschliessen.

Schritt 6

Die Zucchetti-Päckli auf dem Grill 15–20 Minuten braten oder direkt in die nicht zu heisse Glut legen. Man kann die gefüllten Zucchetti auch im Ofen garen: Die Zucchettipakete auf ein Blech legen und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen in der Mitte etwa 30 Minuten backen.