Kalbshaxe mit weissen Bohnen

Kalbshaxe mit weissen Bohnen
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kalbshaxe mit weissen Bohnen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Das Gericht wird viel schmackhafter, wenn 2 oder mehr Haxen gleichzeitig gekocht werden. Die Haxen lassen sich gut tiefkühlen (max. 1 Monat).

Nährwert

Pro Portion
  • 362 kKalorien
  • 1514 kJoule
  • 22g Kohlenhydrate
  • 29g Eiweiss
  • 16g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2002, S. 28

Zubereitung

Schritt 1

Die Flageoletbohnen während 24 Stunden in reichlich kaltem Wasser einweichen. Abgiessen und unter kaltem Wasser spülen.

Schritt 2

Schalotten und Knoblauch schälen und grob hacken.

Schritt 3

Die Haxen mit Salz und Pfeffer würzen. In der Bratbutter rundum während 3-4 Minuten kräftig anbraten. Schalotten, Knoblauch, Tomatenpüree, Zimt und Nelken beifügen und während weiteren 2-3 Minuten mitdünsten, bis die Haxen mit einer gut riechenden roten Sauce überzogen sind.

Schritt 4

Den Kalbsfond dazugiessen und aufkochen. Dann die weissen Bohnen beifügen und die Thymianzweige darauf legen. Die Haxen zugedeckt im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während etwa 1 1/2 Stunde weich schmoren, dabei einmal wenden. Wenn sie gar sind, Zimt und Thymian entfernen und die Sauce mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.