Kefensuppe mit Lattich und Kräutern

Grüne Power in Suppenform: Die Suppe ist schnell zubereitet und überzeugt durch ihren frischen Geschmack.

Kefensuppe mit Lattich und Kräutern
Fertig in 35 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kefensuppe mit Lattich und Kräutern zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren.
1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 289 kKalorien
  • 1209 kJoule
  • 20g Fett
  • 19g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
Erschienen in
  • 06|2019, S. 24

Zubereitung

Schritt 1

Die Kefen rüsten und entfädeln, dann leicht schräg in etwa 2 cm breite Stücke schneiden. Die Lattichblätter auslösen, waschen, trockenschütteln und in Streifen schneiden. Die Kräuter ohne die groben Stiele fein hacken. Etwa 1 Esslöffel davon für die Garnitur beiseitelegen. Die Frühlingszwiebeln rüsten und mitsamt schönem Grün in feine Ringe schneiden.

Schritt 2

In einer mittleren Pfanne die erste Portion Butter (1) schmelzen und die Zwiebelringe darin andünsten. Die Kefen kurz mitdünsten. Die Bouillon dazugiessen und aufkochen. Die Kefen offen bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten bissfest garen. Lattich und Kräuter beifügen und alles noch einmal kräftig kochen lassen, bis die Lattichstreifen zusammenfallen.

Schritt 3

Während die Kefen kochen, die gelbe Schale der Zitronenhälfte fein abreiben. Die Brotscheiben nach Belieben entrinden und fein hacken.

Schritt 4

Den sauren Halbrahm mit dem Maizena gut verrühren. Zur Suppe rühren, alles nochmals aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

In einer kleinen Bratpfanne die zweite Portion Butter (2) schmelzen und die Brotbrösel mit der Zitronenschale unter Rühren goldgelb braten. Mit Salz und Chilipulver abschmecken.

Schritt 6

Die Suppe in vorgewärmten Tassen oder tiefen Tellern anrichten und mit den Bröseln und sowie den beiseitegelegten Kräutern bestreuen. Sofort servieren.