Kleine Himbeergratins

Eine süsse Speise, die Herz und Seele erfreut – und erst noch in 20 Minuten auf dem Tisch steht.

Kleine Himbeergratins
Fertig in 20 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kleine Himbeergratins zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
GUT ZU WISSEN

Himbeeren sind reich an Nahrungsfasern und leicht verdaulich. Neben Kalium, Calcium und Magnesium enthalten Himbeeren reichlich Vitamin C und B und haben pro 100 nur 34 kcal.

Nährwert

Pro Portion
  • 310 kKalorien
  • 1297 kJoule
  • 21g Fett
  • 18g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
Erschienen in
  • 07/08 | 2018, S. 65

Zubereitung

Schritt 1

2 feuerfeste Portionenförmchen oder eine kleinere Gratinform ausbuttern. Die Himbeeren darin verteilen.

Schritt 2

Das Ei, den Halbrahm, den Puderzucker sowie die Vanille gut verrühren, jedoch nicht aufschlagen. Über die Himbeeren giessen. Die Mandelblättchen darüber verteilen.

Schritt 3

Die Himbeergratins in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Backofens 12–15 Minuten überbacken. Herausnehmen, mit etwas Puderzucker bestäuben und sofort servieren.