Kopfsalat mit Ei und Sbrinzdressing

Knackiger Kopfsalat, wachsweiche Eier, knusprige Croûtons und ein würziges Käsedressing – alles in allem eine grandiose Salatmahlzeit.

Kopfsalat mit Ei und Sbrinzdressing
Fertig in 20 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN als kleines Essen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kopfsalat mit Ei und Sbrinzdressing zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 0.5−1 Kopfsalat, je nach Grösse und Appetit
  • 3 Eier hart gekocht
  • 2 Scheiben Toastbrot oder 1 altbackenes Brötchen oder Baguettestück, siehe auch Einleitung
  • 2 Esslöffel Butter
  • 50 g Sbrinz AOP am Stück
  • 80 g Joghurt nature
  • 1 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Spritzer vegane Worcestershiresauce
Einkaufsliste senden

Wenn man Reste von einem Baguette hat, kann man dieses in hauchdünne Scheiben aufschneiden, diese je nach Grösse dritteln oder vierteln und in Butter knusprig goldbraun braten – das schmeckt noch besser als Croûtons aus Toastbrot.

Kopfsalat, Spinat&Co.: Der Frühling trumpft mit jeder Menge frischem Gemüse auf – auch in der schnellen Küche.

Nährwert

Pro Portion
  • 540 kKalorien
  • 2259 kJoule
  • 22g Eiweiss
  • 43g Fett
  • 14g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 05 | 2022, S. 60

Zubereitung

Schritt 1

Den Kopfsalat rüsten, waschen und gut abtropfen lassen. In mundgerechte Stücke zupfen.

Schritt 2

Die Eier mit kaltem Wasser bedeckt aufkochen und ab Siedepunkt 6 Minuten wachsweich kochen. Kalt abschrecken, dann sorgfältig schälen.

Schritt 3

Das Toastbrot klein würfeln. In einer Bratpfanne in der warmen Butter goldbraun und knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Schritt 4

Knapp die Hälfte des Sbrinz – etwa 20 g – fein reiben und in einen hohen Becher geben. Den restlichen Sbrinz auf einem Hobel oder mit dem Sparschäler in Späne schneiden.

Schritt 5

Joghurt, Mayonnaise, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Worcestershiresauce zum geriebenen Sbrinz in den Becher geben und alles mit dem Stabmixer zu einem Dressing mixen.

Schritt 6

Unmittelbar vor dem Essen den Kopfsalat und die Brotstücke sorgfältig mit ¾ des Dressings mischen und in tiefe Teller anrichten. Die Eier vierteln und darüber verteilen. Mit dem restlichen Dressing beträufeln und mit den Sbrinzspänen bestreuen. Den Salat sofort servieren.

Artikel zum Rezept