Mandelglace mit Sauerkirschen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 8 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Mandelglace mit Sauerkirschen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 6 Stück Eigelb
  • 150 g Mandeln gemahlen
  • 4 dl Milch
  • 3 1/2 dl Rahm
  • 160 g Rohrzucker
  • 1/2 Stück Vanillestängel
  • 1 Glas Weichseln oder Sauerkirschen, ca. 250 g Abtropfgewicht
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Esslöffel Zucker
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 448 kKalorien
  • 1874 kJoule
  • 33g Kohlenhydrate
  • 9g Eiweiss
  • 31g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2005, S. 71

Zubereitung

Schritt 1

Den Vanillestängel der Länge nach aufschneiden und mit den herausgekratzten Samen, Zimt, Mandeln, Milch und Rahm in eine Pfanne geben. Aufkochen und 5 Minuten auf kleiner Hitze kochen lassen. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und alles mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Schritt 2

Die Milch-Rahm-Mischung durch ein feines Sieb giessen und die Flüssigkeit zurück in die Pfanne geben.

Schritt 3

Rohrzucker und Eigelb zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen.

Schritt 4

Die Milch-Rahm-Mischung aufkochen und noch heiss zur Eicreme giessen. Alles in die Pfanne zurückgeben und auf mittlerer Hitze unter Rühren kurz vors Kochen bringen, bis die Creme bindet. Durch ein feines Sieb giessen und zugedeckt auskühlen lassen.

Schritt 5

Die Sauerkirschen gut abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Saft und Zucker in ein Pfännchen geben und auf 3 Esslöffel einkochen lassen. Den eingekochten Saft zu den Kirschen geben. Auskühlen lassen.

Schritt 6

Die ausgekühlte Creme in einem tiefkühlfesten Behälter oder in der Eismaschine gefrieren lassen. Am Schluss die Kirschen unterrühren und die Glace in eine Form füllen.