Omelette mit Frischkäse, Rucola und Cherrytomaten

Eine Omelette ist ein schnelles und praktisches Gericht. Wir servieren die Eierspeise mit Frischkäse, Rucola und Cherrytomaten.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Omelette mit Frischkäse, Rucola und Cherrytomaten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Zum nächsten Flimmerküche-Rezept

Nährwert

Pro Portion
  • 406 kKalorien
  • 1698 kJoule
  • 7g Kohlenhydrate
  • 21g Eiweiss
  • 32g Fett
Erschienen in
  • 01 | 2009, S. 74

Zubereitung

Schritt 1

Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, den Halbrahm beifügen, alles mit Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren.

Schritt 2

Den Rucola waschen und grob schneiden. Die Cherrytomaten halbieren und die Schnittflächen mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

In einer beschichteten Bratpfanne die Hälfte der Butter schmelzen. Die Hälfte der Eimasse hineingeben und zugedeckt auf kleinem Feuer leicht stocken lassen. Dann die Hälfte des Frischkäses in Flocken auf der Omelette verteilen, die Hälfte der Cherrytomaten dazwischensetzen und alles mit der Hälfte des Rucolas bestreuen. Die Hitze auf mittlere Stufe erhöhen und die Omelette zugedeckt fertig backen. Auf einen Teller gleiten lassen und im 100 Grad heissen Ofen warm stellen.

Schritt 4

Aus den restlichen Zutaten auf die gleiche Weise eine zweite Omelette zubereiten. Die Omeletten sofort servieren.