Petersilien-Reis-Salat mit Avocado

Ein nahrhafter und unkomplizierter Salat, der sich für ein Grillfest oder einfach so für einen lauen Sommerabend bestenst eignet.

Petersilien-Reis-Salat mit Avocado
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 6 PERSONEN ALS BEILAGE

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Petersilien-Reis-Salat mit Avocado zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 5 dl Wasser
  • Salz
  • 300 Parboiled-Langkornreis
  • 2 Bund glattblättrige Petersilie
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 1 rote Peperoni
  • 2 reife Avocados
  • Saft von ½ Zitrone
SAUCE:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 421 kKalorien
  • 1761 kJoule
  • 24g Fett
  • 44g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
Erschienen in
  • 06 | 2018, S. 59

Zubereitung

Schritt 1

In einer mittleren Pfanne das Wasser mit etwas Salz aufkochen. Den Reis hineingeben und so lange zugedeckt leise kochen lassen, bis das Wasser vollständig aufgenommen ist; der Reis ist dann noch sehr bissfest, nimmt aber später Sauce auf und gart dann perfekt nach.

Schritt 2

Inzwischen die Petersilie fein hacken. Die Frühlingszwiebeln rüsten, das Weisse fein hacken, das Grün in dünne Röllchen schneiden. Die Peperoni halbieren, entkernen und die Scheidewände herausschneiden, dann klein würfeln. Die Avocados halbieren, den Stein entfernen, die Frucht schälen, ebenfalls würfeln und sofort mit etwas Zitronensaft mischen.

Schritt 3

Den gekochten Reis in eine Schüssel umfüllen und etwas abkühlen lassen.

Schritt 4

Für die Sauce mit einem Schwingbesen alle Zutaten in eine zweite Schüssel geben und gut verrühren.

Schritt 5

Alle vorbereiteten Zutaten sowie die Sauce zum Reis geben, sorgfältig mischen und den Reissalat mindestens 30 Minuten durchziehen lassen. Vor dem Servieren wenn nötig nachwürzen.