Schnelle Pizza mit Quark-Öl-Teig
Schnell gemacht, weil die Hefe fehlt, zudem macht das Öl den Teig viel geschmeidiger und herrlich fluffig.
Schnelle Pizza mit Quark-Öl-Teig
Schnelle Pizza mit Quark-Öl-Teig
Eigenschaften
Vegetarisch
Zeitaufwand
Koch-/Backzeit
26 min
Vorbereitungszeit
30 min

ZUBEREITUNG

1
Den Backofen auf 240 Grad vorheizen, dabei das Ofenblech auf der untersten Rille einschieben und mit aufheizen. Anstelle des Blechs kann man auch einen Pizzastein auf das Ofengitter legen und miterhitzen.
2
Die Pelatitomaten, das Tomatenpüree, den Thymian und das Olivenöl in eine Pfanne geben und gut verrühren. Den Knoblauch schälen und dazu pressen. Die Tomaten aufkochen und offen bei guter Mittelhitze etwa 5 Minuten zu einer dicklichen Sauce einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Die Artischocken auf Küchenpapier abtropfen lassen und in Scheiben oder Stücke schneiden. Den Mozzarella ebenfalls trocken tupfen und in Scheiben schneiden; diese je nach Grösse halbieren oder dritteln.
4
Für den Teig in einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver mischen. In einer zweiten Schüssel den Quark mit dem Öl, den Eiern und dem Salz verrühren. Die Hälfte des Mehls unterrühren. Das restliche Mehl beifügen, den Teig auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und nur so lange durchkneten, bis er glatt und geschmeidig ist.
5
Den Teig halbieren und jede Hälfte auf wenig Mehl rund auswallen, dabei den Rand etwas dicker formen. Die Teigfladen jeweils auf einen Bogen Backpapier geben und diese mit der Tomatensauce, dem Mozzarella, den Artischocken sowie den Oliven belegen. Alles mit etwas Olivenöl beträufeln.
6
Die erste Pizza auf dem Backpapier auf das vorgeheizte Blech ziehen – am besten geht dies, wenn man die Pizza zuerst auf ein Schneidebrett gibt und mit Hilfe von diesem mitsamt Backpapier direkt auf das Blech gleiten lässt. Die Pizza 12−13 Minuten backen, bis sie schön gebräunt ist.
7
Wenn die erste Pizza gebacken ist, die zweite in den Ofen schieben und backen. Inzwischen die erste Pizza in Stücke schneiden und sofort servieren.

Nährwert

Pro Portion

35 g Eiweiss
50 g Fett
83 g Kohlenhydrate
939 g kKalorien

Zutaten

4 FÜR 4 PERSONEN
BELAG:
1 Dose gehackte Pelatitomaten, 400 g
2−3 Esslöffel Tomatenpüree
0.5 Teelöffel Thymian getrocknet
2 Esslöffel Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
ca. 250 g eingelegte Artischocken aus dem Glas
250 g Mozzarella oder 2 Kugeln
4 Esslöffel schwarze Oliven
Olivenöl zum Beträufeln
TEIG:
400 g Mehl
1 Teelöffel Backpulver
200 g Quark
1 dl Olivenöl
1 Teelöffel Salz
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

35 g Eiweiss
50 g Fett
83 g Kohlenhydrate
939 g kKalorien

Das könnte sie ebenfalls interessieren