Schokoladen-Cappuccino

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schokoladen-Cappuccino zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 50 g Edelbitterschokolade
  • 1 Tasse Espresso klein, stark (ca. 0.25 dl)
  • 1/2 dl Doppelrahm
  • 1 Stück Eiweiss
  • 1 Esslöffel Zucker gehäuft
  • 1/2 dl Rahm
  • Kakaopulver oder fein geriebene Schokolade, nach Belieben zum Garnieren
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 371 kKalorien
  • 1552 kJoule
  • 26g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 27g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2007, S. 70

Zubereitung

Schritt 1

Die Schokolade zerbröckeln und in eine kleine Schüssel geben (wenn möglich aus Metall, leitet die Wärme am besten). In eine kleine Pfanne etwa 1 cm hoch Wasser geben, die Schüssel mit der Schokolade darauf setzen, das Wasser aufkochen, dann auf kleinem Feuer etwa 5 Minuten leise simmern lassen; dabei schmilzt die Schokolade langsam. Am Schluss mit einem Gummispachtel glatt rühren. Vom Wasserbad nehmen.

Schritt 2

Den Espresso zubereiten. Leicht abkühlen lassen.

Schritt 3

Den Espresso und den Doppelrahm unter die Schokolade rühren.

Schritt 4

Das Eiweiss in einer kleinen Schüssel mit dem Handrührgerät oder dem Schwingbesen steif schlagen. Dann unter Weiterschlagen den Zucker einrieseln lassen und noch mindestens 1 Minute weiterrühren; es soll ein glänzender, feinporiger Eischnee entstehen.

Schritt 5

Den Eischnee mit dem Gummispachtel unter die Schokoladecreme rühren. Diese in 2 Tassen füllen. Mindestens 1 Stunde kühl stellen.

Schritt 6

Unmittelbar vor dem Servieren den Rahm mit dem Handrührgerät oder Schwingbesen steif schlagen. Als Haube auf die Schokoladecreme geben. Nach Belieben mit etwas Kakaopulver oder fein geriebener Schokolade bestreuen.