Schokoladen-S

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schokoladen-S zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 50 g Schokolade dunkel, mit 70% Kakaogehalt
  • 1 Teelöffel Kakaopulver ungesüsst
  • 2 Esslöffel Wasser (1)
  • 75 g Eiweiss
  • 40 g Zucker (1)
  • 150 g Zucker (2)
  • 50 g Wasser (2)
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 90 kKalorien
  • 376 kJoule
  • 18g Kohlenhydrate
  • 1g Eiweiss
  • 1g Fett
  • 2 ProPoints
Erschienen in
  • 09 | 2010, S. 49

Zubereitung

Schritt 1

Die Schokolade in Stücke hacken und über einem heissen Wasserbad schmelzen lassen. Dann das Kakaopulver und die erste Portion Wasser (1) beifügen und alles zu einer glatten Paste mischen. Über dem Wasserbad warm stellen.

Schritt 2

Das Eiweiss mit der ersten Portion Zucker (1) verrühren, dann langsam steif schlagen.

Schritt 3

Gleichzeitig in einer kleinen Pfanne von 16 cm Durchmesser die zweite Portion Zucker (2) und Wasser (2) zusammen aufkochen und bei mittlerer Hitze 4 Minuten kochen lassen. Dabei auf keinen Fall im Sirup rühren, sonst besteht die Gefahr, dass er auskristallisiert! Ist das Eiweiss vorher steif, dieses auf kleinster Stufe weiterschlagen, bis der Sirup gekocht ist.

Schritt 4

Nun den fertigen heissen Sirup sofort in dünnem Strahl auf höchster Stufe unter das Eiweiss schlagen und die Masse anschliessend so lange weiterschlagen, bis sie auf Körpertemperatur abgekühlt ist.

Schritt 5

3–4 gehäufte Esslöffel des Eischnees mit der Schokoladenpaste glatt rühren, bis diese schön weich ist. Nun diese Mischung unter den restlichen Eischnee ziehen und zuletzt die Masse kurz und kräftig durchrühren.

Schritt 6

Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Nr. 15) füllen. Die Schokoladen-S auf ein mit Backpapier belegtes Blech aufspritzen.

Schritt 7

Die Schokoladen-S im auf 170 Grad Umluft vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille etwa 25 Minuten backen. Die Ofentüre dabei immer einen Spalt offen lassen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.

Schritt 8

Die ausgekühlten Schokoladen-S in einer luftdicht verschliessbaren Dose aufbewahren. Auf diese Weise halten sie sich 1–2 Wochen frisch.

Im Originalrezept wird der Zuckersirup exakt auf 120 Grad gekocht; dies ist vor allem für das perfekte Aussehen der Schokoladen-S wichtig. Da aber die wenigsten Laien über einen Zuckerthermometer verfügen, haben wir den Sirup so berechnet, dass er in der angegebenen Kochzeit möglichst nahe an diese Temperatur kommt. Die Schokoladen-S gelingen auf diese Weise gut und sind geschmacklich einwandfrei, jedoch reisst die Oberfläche etwas auf und es bilden sich auch keine für dieses Gebäck charakteristische «Füsschen».