Spinatauflauf

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4–5 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Spinatauflauf zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 639 kKalorien
  • 2673 kJoule
  • 28g Kohlenhydrate
  • 25g Eiweiss
  • 46g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2006, S. 47

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln ungeschält in nicht zu viel Wasser weich kochen.

Schritt 2

Gleichzeitig den Spinat waschen. Tropfnass in eine grosse Pfanne geben und so lange dünsten, bis er zusammengefallen ist. In ein Sieb abschütten und gut ausdrücken.

Schritt 3

Rüebli, Sellerie und Zwiebel schälen und in kleine Würfelchen schneiden.

Schritt 4

In einer beschichteten Bratpfanne die Speckwürfelchen im eigenen Fett langsam knusprig braten. Butter, Rüebli, Sellerie und Zwiebel beifügen und etwa 10 Minuten dünsten.

Schritt 5

Die noch heissen Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.

Schritt 6

Eine Auflaufform grosszügig ausbuttern. Lagenweise Spinat, Kartoffeln und die Speckwürfelchenmischung einschichten, jede Schicht mit Salz sowie Pfeffer würzen und mit etwas Käse bestreuen; dabei mit Käse abschliessen. Eier und Rahm gut verquirlen und über den Auflauf verteilen.

Schritt 7

Den Spinatauflauf im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 35–40 Minuten backen. Heiss servieren.