Süsskartoffeln mit Hawaii-Salz

Süsskartoffeln mit Hawaii-Salz
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Süsskartoffeln mit Hawaii-Salz zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Dip
  • 80 g Ziegenfrischkäse ersatzweise Kuhmilchfrischkäse
  • 1 Becher Naturejoghurt (180 g)
  • 1/2 Zitronen abgeriebene Schale
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Salz ersatzweise rotes Hawaii-Salz
Einkaufsliste senden
Dazu passt

Gemischter Blattsalat.

Nährwert

Pro Portion
  • 369 kKalorien
  • 1543 kJoule
  • 45g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 17g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2010, S. 32

Zubereitung

Schritt 1

Die Süsskartoffeln schälen und in Schnitze schneiden. In eine Schüssel geben. Die Thymianblättchen von den Zweigen zupfen und beifügen. Das Olivenöl darüberträufeln, alles mit Pfeffer würzen und gut mischen. Dann die Süsskartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

Schritt 2

Die Süsskartoffeln im auf 180 Grad Umluft vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille je nach Grösse der Schnitze 35–40 Minuten backen.

Schritt 3

Für den Dip den Frischkäse mit dem Joghurt, der Zitronenschale, dem Zitronensaft und dem Olivenöl in einen hohen Becher geben. Alles mit dem Stabmixer pürieren, dann mit Salz würzen.

Schritt 4

Die gebackenen Süsskartoffeln mit rotem Hawaii-Salz bestreuen und mit dem Dip anrichten.

Welches Salz eignet sich auch? Orangensalz Hibiskusblütensalz Olivensalz