Blumenkohl-Spinat-Salat mit Joghurtdressing

Die vielen Gewürze wie Kurkuma, Kreuzkümmel und Garam Masala, verleihen diesem Salat eine exotische Note.

Fertig in 35 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN ODER 4 GLÄSER von je etwa 5 dl Inhalt

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Blumenkohl-Spinat-Salat mit Joghurtdressing zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 800 g Blumenkohl
  • Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener Kurkuma
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 10 g Ingwer frisch
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 grosse Prise Chilipulver
  • 200 g Joghurt nature
  • 2 Scheiben Ruchbrot ca. 60 g
  • 1 Esslöffel Butter
  • 100 g Spinat
  • 2 Zweige Minze
  • 1 Teelöffel Garam Masala
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

TIPP

Wer ganz auf Kohlenhydrate verzichten möchte, ersetzt die Brotwürfel durch geröstete Nusskerne, z.B. Sonnenblumen- oder Cashewkerne.

Weitere Rezepte zum Thema unter:
www.wildeisen.ch/sammlungen/sommerliche-salate

Nährwert

Pro Portion
  • 155 kKalorien
  • 648 kJoule
  • 14g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 7g Fett
Erschienen in
  • 07/08 | 2018, S. 39

Zubereitung

Schritt 1

In einer Pfanne etwa 5 cm hoch Wasser aufkochen. Inzwischen den Blumenkohl rüsten und in kleine Röschen teilen. Salz und Kurkumapulver zum kochenden Wasser geben, den Blumenkohl beifügen und offen auf lebhaftem Feuer etwa 5 Minuten bissfest garen. Den Blumenkohl in ein Sieb abgiessen und kurz kalt abschrecken.

Schritt 2

Für das Dressing in einer kleinen Bratpfanne die Senfkörner erhitzen, bis sie anfangen zu springen. In einen Mörser geben und so fein wie möglich zerdrücken.

Schritt 3

Den Ingwer schälen und sehr fein hacken. Mit dem Senf, dem Zitronensaft, dem Kreuzkümmel und dem Chilipulver unter den Joghurt rühren und das Dressing mit Salz abschmecken.

Schritt 4

Das Brot klein würfeln. In der Bratpfanne die Butter erhitzen und die Brotwürfel darin rundherum knusprig braten. Auf einen Teller geben.

Schritt 5

Den Salatspinat waschen und trockenschleudern. Die Minzeblättchen in Streifen schneiden.

Schritt 6

In 4 Gläser zuunterst den Blumenkohl füllen und das Dressing darauflöffeln. Den Spinat mit der Minze obenauf verteilen und mit den Brotwürfeln bestreuen. Mit etwas Garam Masala garnieren. Die Gläser verschliessen und den Salat erst beim Essen mischen.