Diplomat «Erdbeeren Romanoff»

«Diplomat» ist ursprünglich ein englischer Pudding. Wir lassen ihn neu aufleben und vermählen ihn ganz diplomatisch mit einem weiteren Klassiker: den Erdbeeren Romanoff.

Diplomat «Erdbeeren Romanoff»
Fertig in 20 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT 5–6 STÜCK

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Diplomat «Erdbeeren Romanoff» zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 300 g Erdbeeren
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Orangen
  • 1 Esslöffel nach Belieben 1 Esslöffel Grand Marnier
  • 1 dl Rahm
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 100 g saurer Halbrahm oder griechischer Joghurt
  • 5–6 Löffelbiskuits
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 154 kKalorien
  • 644 kJoule
  • 11g Fett
  • 11g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
Erschienen in
  • 05 | 2018, S. 10

Zubereitung

Schritt 1

Die Erdbeeren rüsten und je nach Grösse halbieren oder vierteln. In eine Schüssel geben und mit dem Zucker bestreuen.

Schritt 2

Die Schale von ½ Orange dünn abreiben und beiseitestellen. Den Saft der Orange auspressen. Davon 2 Esslöffel Saft beiseitestellen. Den Rest des Saftes mit dem Grand Marnier zu den Erdbeeren geben.

Schritt 3

Vor dem Servieren den Rahm mit dem Vanillezucker sehr steif schlagen. Den sauren Halbrahm oder griechischen Joghurt sowie die beiseitegestellte Orangenschale unter den Rahm ziehen.

Schritt 4

Die Löffelbiscuits grob zerbröseln. Mit dem beiseitegestellten Orangensaft mischen. In 5–6 festen Konditor- Papierförmchen oder in kleinen Weckoder Konfitürengläsern verteilen. Die Erdbeeren mit etwas Marinade darüber geben und mit Orangenrahm abschliessen. Nach Belieben mit je einer Erdbeerscheibe garnieren.