Gemüsestrudel mit Kräutersauce

Verwendet man Fertig-Strudelteig steht dieses Gericht im Nu auf dem Tisch.

Gemüsestrudel mit Kräutersauce
Fertig in 45 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gemüsestrudel mit Kräutersauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

STRUDEL:
SAUCE:
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 150 g griechischer Joghurt nature
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste senden

Fertig-Strudelteig ist ein praktischer Vorrat und hält sich im Kühlschrank problemlos etwa 1 Woche. Vor Verwendung rechtzeitig herausnehmen, damit die Blätter beim Auseinanderfalten nicht zu kalt sind, aber in der verschweissten Packung belassen, da Strudelteig an der Luft schnell austrocknet und dann nur noch bröselt.

Nährwert

Pro Portion
  • 646 kKalorien
  • 2702 kJoule
  • 50g Kohlenhydrate
  • 43g Fett
  • 10g Eiweiss
Erschienen in
  • 12 | 2019, S. 75

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen.

Schritt 2

Den Fenchel rüsten und der Länge nach in dünne Scheiben und diese in Streifen schneiden. Die Peperoni halbieren, entkernen, die Hälften nochmals halbieren und quer ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden.

Schritt 3

In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Fenchel, Peperoni und Zwiebel hineingeben, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und 8 Minuten bei mittlerer Hitze braten, dabei gelegentlich wenden.

Schritt 4

Inzwischen die Cherrytomaten halbieren und die Schnittflächen mit Salz und Pfeffer würzen. Das Basilikum in feine Streifen schneiden. Von den Oliven den Stein entfernen und die Früchte in Streifen schneiden.

Schritt 5

Wenn das Gemüse halb weich ist, die Tomaten beifügen und alles weitere 3 Minuten braten. Auf einem Blech ausbreiten und etwas abkühlen lassen.

Schritt 6

Inzwischen auf einem Backpapier das erste Strudelblatt auslegen und dünn mit etwas Olivenöl bestreichen. Das zweite Strudelblatt daraufgeben und wieder mit Olivenöl bestreichen. So weiterfahren, bis alle Blätter aufeinander liegen.

Schritt 7

Das Basilikum, die Oliven und den Balsamicoessig unter das Gemüse mischen und dieses wenn nötig nachwürzen. Auf der unteren Hälfte der Strudelblätter verteilen, die Seiten einschlagen und alles zu einem Strudel aufrollen. Nochmals mit Olivenöl bestreichen.

Schritt 8

Den Gemüsestrudel mitsamt dem Backpapier auf das Ofenblech geben und sofort im 220 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille mit Umluft 15−20 Minuten goldbraun backen.

Schritt 9

Inzwischen für die Sauce Basilikum und Petersilie fein schneiden. In einen hohen Becher geben. Die Mayonnaise sowie 2 Esslöffel Joghurt beifügen und alles fein pürieren. Nun den restlichen Joghurt mit einem kleinen Spachtel unterziehen und die Sauce mit Salz sowie Pfeffer würzen. Separat zum Strudel servieren.