Knusper-Brotsalat mit Tomaten und Mango

Damit die Brotscheiben nicht zu schnell in der Salatsauce aufweichen, müssen sie durch und durch knusprig gebraten sein. Der Brotsalat ist ein perfektes Rezept um Brotresten zu verwerten.

Fertig in 20 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Knusper-Brotsalat mit Tomaten und Mango zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 200 g Weissbrot , z.B. Pariserbrot oder Ciabatta, wenn möglich vom Vortag
  • 1 dl Olivenöl
  • 250 g aromatische, eher kleinere Tomaten
  • 1 kleinere, nicht zu weiche Mango
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 8 schwarze Oliven
  • 1/3 Bund Basilikum
SAUCE:
  • 2 Esslöffel warme Gemüsebouillon
  • 3 Esslöffel weisser Balsamicoessig
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 6 Esslöffel Olivenöl
Einkaufsliste senden

Das Wichtigste an diesem Sommersalat: Die Brotscheiben müssen durch und durch knusp- rig gebraten sein, sonst durchweichen sie relativ schnell in der Salatsauce. Aus diesem Grund auch nicht an Olivenöl zum Braten sparen. Wer Weissbrot vom Vortag hat, kann dieses bestens verwenden, da es bereits angetrocknet ist.

Nährwert

Pro Portion
  • 947 kKalorien
  • 3962 kJoule
  • 12g Eiweiss
  • 62g Fett
  • 80g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 07/08 | 2018, S. 60

Zubereitung

Schritt 1

Das Weissbrot in dünne Scheiben schneiden und diese je nach Grösse dritteln oder vierteln.

Schritt 2

In einer beschichteten Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Die Brotscheiben darin von allen Seiten knusprig braun braten. Auf einen Teller geben.

Schritt 3

Die Tomaten je nach Grösse in Scheiben oder Schnitze schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und quer in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln rüsten und mitsamt Grün in feine Ringe schneiden. Die Oliven wenn nötig entsteinen und in Streifen schneiden. Die Basilikumblätter hacken. Alles in eine Schüssel geben.

Schritt 4

Für die Sauce Bouillon, Essig, Salz und Pfeffer verrühren, dann das Öl unterschlagen. ½ der Sauce zu den Salatzutaten in der Schüssel geben und sorgfältig mischen.

Schritt 5

Unmittelbar vor dem Servieren den Salat und die Brotscheiben in tiefen Tellern anrichten und mit der restlichen Sauce beträufeln. Sofort geniessen, sonst verliert der Salat seine Knusprigkeit.