Kräuterreis mit Ofengemüse und Kichererbsen

Ein wenig Schnipseln und Hacken – und schon hat sich die Küchenarbeit erledigt: Das Gemüse schmurgelt im Ofen, der Reis in der Pfanne. Und Reste lassen sich als Fried Rice in der Pfanne braten.

Kräuterreis mit Ofengemüse und Kichererbsen
Fertig in 40 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kräuterreis mit Ofengemüse und Kichererbsen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • Je 1 kleine rote und gelbe Peperoni
  • 1 Zucchetti
  • 2 Zwiebeln klein und rot
  • 6 grössere Cherrytomaten
  • 1 Dose Kichererbsen , abgetropft 250 g
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 150 g Langkornreis parboiled
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1/2 Bund Kerbel
  • 1/2 Bund Dill
  • 1 Knoblauchzehe
Einkaufsliste senden

Ein wenig Schnipseln und Hacken – und schon hat sich die Küchenarbeit erledigt: Das Gemüse schmurgelt im Ofen, der Reis in der Pfanne. Und bleiben Reste übrig, kann man das Ganze am nächsten oder übernächsten Tag als Fried Rice auf den Tisch bringen.

Nährwert

Pro Portion
  • 623 kKalorien
  • 2606 kJoule
  • 20g Eiweiss
  • 12g Fett
  • 103g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 6-7 | 2021, S. 62

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Schritt 2

Die Peperoni halbieren, Stielansatz, Kerne und Scheidewände entfernen und die Schoten in 2 cm grosse Würfel schneiden. Den Zucchetti rüsten und ungeschält je nach Dicke der Länge nach in Viertel oder Sechstel, dann in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und vierteln. Die Cherrytomaten halbieren. Die Kichererbsen in ein Sieb abschütten und gründlich spülen. Alle diese vorbereiteten Zutaten in eine grosse Gratinform geben. Das Öl darüber träufeln, das Gemüse mit Salz sowie Pfeffer kräftig würzen, dann gründlich mischen.

Schritt 3

Das Gemüse im 180 Grad heissen Ofen mit Umluft 25−30 Minuten backen.

Schritt 4

Inzwischen reichlich Wasser aufkochen und salzen. Den Reis beifügen und bissfest garen.

Schritt 5

Während der Reis kocht, alle Kräuter sowie die geschälte Knoblauchzehe fein hacken.

Schritt 6

Den Reis in ein Sieb abschütten und abtropfen lassen. In der Pfanne die Butter schmelzen und Kräuter sowie Knoblauch darin 1½ Minuten andünsten. Den Reis wieder beifügen und zugedeckt auf kleinster Stufe warmhalten.

Schritt 7

Zum Anrichten den Reis auf eine vorgewärmte Platte geben und das Ofengemüse darüber verteilen. Sofort servieren.